Umzug in neue Räume ist erfolgt!

Am Dienstag, dem 20. Februar 2001, war es so weit. Die "Strelitzer PC-Senioren" zogen in ihre neuen Räume um. Und, es soll auch an dieser Stelle gesagt werden, war nur möglich durch das Engagement der NEUWO und ihres Geschäftsführers, Herrn Herschel. Gerade er war es, der sich in der Vergangenheit ganz besonders für die Entwicklung der "Strelitzer PC-Senioren" eingesetzt hat.

Dem Verein wurden Räumlichkeiten übergeben, die keine Wünsche offen lassen. Die alte Poststelle am Pablo-Neruda-Ring wurde von Grund auf renoviert. Dabei wurden bereits die vereinsspezifischen Belange wie z.B. computergerechte Elektroinstallation, berücksichtigt. Unser Verein verfügt jetzt über einen Eingangsraum, der für kleine Gruppen geeignet ist. Der zweite Raum ist der Hauptraum, in dem grössere Gruppen zusammenkommen können. Angeschlossen ist ein Sanitärraum mit Toiletten und Waschgelegenheit. Eine Kaffeeküche ist ebenfalls neu eingerichtet, mit einem kleinen Kochherd und Kühlschrank ausgestattet. Fast das gesamte Mobiliar für den Treff wurde ebenfalls von der NEUWO zur Verfügung gestellt.

Über weitere Einzelheiten zur Nutzung, Organisation und Ausstattung wird demnächst ebenfalls an dieser Stelle berichtet.


Zurück!